Weil am Rhein Hatte IS Anschlag auf Tanklager in Basel geplant?

Hier stand das frühere Tanklager in Kleinhüningen nahe der Grenze in Friedlingen. Die Tanks wurden abgebaut. Foto: sif

Weil am Rhein/Basel - Hatte der Islamische Staat (IS) einen Anschlag auf ein Tanklager in Kleinhüningen nahe von Friedlingen geplant? Mehrere Medien, unter anderem die britische „Sunday Times“, berichteten am Wochenende, dass eine in Syrien gefundene Festplatte entsprechende Hinweise und ein Satellitenfoto enthalte. Auf dem Foto sei das Basler Tanklager zu erkennen.

Dieses Tanklager gibt es allerdings nicht mehr, denn es ist in den zurückliegenden Monaten abgebaut worden. Der Schweizer Nachrichtendienst ließ verlauten, dass es derzeit keine Hinweise auf konkrete Anschlagsplanungen gebe. Auch der Nachrichtendienst des Bundes spricht von „nicht konkreten Anschlagsplänen“, da die gefundene Satellitenaufnahme nicht aktuell sei.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Von der Leyen hält ihre Bewerbungsrede in Straßburg

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Halten Sie das für eine gute Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading