Weil am Rhein Historie hautnah

Einblick in die aktuelle Ausstellung Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein. Während des Weihnachtsmarkts auf dem Lindenplatz hat das Museum am Lindenplatz erweiterte Öffnungszeiten. Am Freitag, 29. November, ist das Museum von 17 bis 21 Uhr geöffnet. Besucher können dann die neue Ausstellung „Weil Welt Weit. Weiler Spuren in der ganzen Welt“ besichtigen.

Gezeigt wird die weltweite Vernetzung von Weil am Rhein und typische „Weiler Produkte“, die in der Welt vorzufinden sind. Beleuchtet werden verschiedene Themenbereiche wie Industrie, Wissenschaft, Kultur und Sport. Eine wichtige Rolle spielen die politischen Verbindungen ins In- und Ausland wie die Partnerstädte Hüningen (Frankreich), Bognor Regis (Großbritannien) und Trebbin (Brandenburg).

Nicht zu vergessen sei laut Mitteilung des Museums zudem das ISL in Saint-Louis. Namhafte Persönlichkeiten stammen aus Weil und haben es in der „Welt“ zu Erfolg gebracht. Darüber hinaus besteht für viele Auslands-Weiler immer noch eine starke Verbindung in die alte Heimat.

All diese Aspekte werden in der Ausstellung behandelt. Der Weiler Wein als Erfolgsgeschichte und die Tram 8 als grenzüberschreitende Verbindung stehen gleichermaßen für eine grenzüberschreitende Vernetzung.

Speziell für Kinder wurde ein pädagogisches Begleitprogramm erarbeitet. Mit einem Museumskoffer können Kinder an verschiedenen Stationen auf Weltreise gehen. Der Museumskreis hält zudem an seiner Tradition fest, das Museum weihnachtlich zu dekorieren.

Am Sonntag, 30. November, führt das Museumskreismitglied Siegrid Schulte durch die Ausstellung. Treffpunkt ist um 16 Uhr im Kassenbereich.

  Öffnungszeiten während des Weihnachtsmarkts: Freitag, 29. November, 17 bis 21 Uhr; Samstag, 30. November, 15 bis 18 Uhr, Sonntag, 1. Dezember, 14 bis 18 Uhr; Sonntagsführung, 1. Dezember, 16 Uhr

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading