Weil am Rhein „Sedaa“ liefert Weltmusik-Konzert im Kesselhaus

Die bekannte Weltmusik-Gruppe „Sedaa“ spielt. Foto: Joe Titza Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein. Schon zwei Mal hatte die bekannte Weltmusik-Gruppe „Sedaa“ das Kesselhaus in Weil am Rhein komplett gefüllt. Nun ist das Quartett mit dem Programm „Mongolian meets Oriental“ am Freitag, 22. November, ab 20 Uhr wieder im Kesselhaus zu Gast.

„Sedaa“ ist das persische Wort für „Stimme“ und bedeutet in diesem Zusammenhang Weltmusik, die einfach nur atemberaubend ist, egal ob akustisch oder optisch. Denn hier verschmelzen traditionelle mongolische und orientalische Elemente zu einem ungewöhnlichen, aber sehr faszinierendem Ganzen und behalten dabei trotzdem seine wunderbare Harmonie, heißt es in der Ankündigung.

Die beiden mongolischen Sänger Nasaa Ganbold und Naraa Purevdorj stammen aus Ulan-Bator, wo sie klassischen mongolischen Gesang studierten und mit ihrer Band Transmongolian auch weit außerhalb ihres Landes bekannt wurden. Neben dem traditionellen Gesang sind auch klassische mongolische Instrumente Teil der Inszenierung, wie die Pferdekopfgeige „Morin Khuur“ und der mongolische Bass „Ikh Khuur“.

Im Jahr 2004 stieß der Iraner Omid Bahadori auf die beiden Musiker, deren Spiel er absolut faszinierend fand und sich daraufhin der Gruppe anschloss. Dank ihm fließen orientalische Klänge in das Repertoire der neu gegründeten Band Sedaa ein. Unterstützt werden sie durch den virtuosen Hackbrettspieler Ganzorig Davaakhuu.

Im Konzert sind die Gesangstechniken der alten nomadischen Vorfahren zu hören, bei denen ein Sänger mehrere Töne gleichzeitig hervorbringt.

 Karten gibt es im Vorverkauf bei www.reservix.de und auch unserer Zeitung sowie den Tourist-Infos.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Ladestation - Elektroauto

Ein Förderprogramm der Bundesregierung soll mehr Elektroautos auf die Straße bringen. Würden Sie sich ein solches Fahrzeug kaufen?

Ergebnis anzeigen
loading