Weil am Rhein Sieg bei „Die gute Form“

Weiler Zeitung, 15.11.2017 00:00 Uhr

Weil am Rhein. Der Verband Schreiner Baden hat erneut den Wettbewerb „Die gute Form“ für Auszubildende des Schreinerhandwerks aus dem Kreis der Mitgliedsbetriebe ausgeschrieben. Den ersten Platz erreichte Silvan Zachau aus Weil am Rhein, sein Ausbildungsbetrieb ist die Weiler Schreinerei Lienin. Er hat ein Flurmöbelstück gefertigt. Teilnehmen konnten Azubis des dritten Ausbildungsjahrs.

Martin Ranz, Präsident von Schreiner Baden, und Cornelia Rupp-Hafner, Hauptgeschäftsführerin des Verbands, ehrten am Sonntag im Rahmen des Symbadischen Schreinertages in Freiburg die Sieger und übergaben die ausgeschriebenen Geld- und Sachpreise. Die Platzierungen waren nach den Bewertungskriterien „Idee“, „Form“, „Funktion“ und „Konstruktion“ ermittelt worden.

Silvan Zachau hat sich mit seinem Erfolg gleichzeitig für die Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb „Die gute Form“ qualifiziert, der für Auszubildende im Schreinerberuf aus allen Landesverbänden des Schreinerhandwerks ausgeschrieben wird. Präsentiert werden die Ergebnisse vom 7. bis 13. März auf der Internationalen Handwerksmesse in München.

 
          0