Weil am Rhein Sorgen um das Ranzepfiffer-Symposium

Die Mitglieder der Guggemusik Ranzepfiffer Weil am RheinFoto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein. 21 der 24 Aktiv-Mitglieder haben am vergangenen Samstag an der Generalversammlung der Guggemusik Ranzepfiffer Weil am Rhein im Strübisaal in der Altweiler Bammertstube teilgenommen. Der Vorsitzende Sven Bollschweiler wurde in seinem Amt bestätigt. Die Mitglieder besprachen auch einige Einladungen zu auswärtigen Umzügen und Bühnenauftritten. Zudem ging es darum, ob das eigene Ranzepfiffer-Symposium im nächsten Jahr überhaupt stattfinden kann, was in diesen Corona-Zeiten für Vereine nicht ganz einfach sei.

Dank an den Kassierer

Bollschweiler als auch der Kassierer Ronny Lindmeier und der Kassenprüfer Ricky Elfner und Uwe Schwöble zogen Bilanz. Dem Kassierer wurde dabei nicht nur eine einwandfreie Kassenführung attestiert, sondern er erhielt auch einen Geschenkkorb, da er künftig nur noch als Passiv-Mitglied fungiert. Der Vorsitzende überreichte das Präsent und dankte ihm für seinen jahrelangen Einsatz in der Clique.

Stefan Arndt ist als Aktiv-Mitglied aufgenommen worden. Er durfte beim „Aufnahme-Ritual“ seine Trinkfestigkeit unter Beweis stellen, heißt es in dem Versammlungsbericht.

Die Wahlen

Als Tagespräsident fungierte Gründungs- und Ehrenmitglied Günter Müller. Die Neuwahlen liefen schnell und reibungslos ab, heißt es. Vorsitzender ist wie bisher Sven Bollschweiler, Zweiter Vorsitzender Ricky Elfner, Erster Kassierer Stefan Arndt, Zweiter Kassierer Niklas Lamotte, Schriftführer Sven Ehrke. Musikalischer Leiter Benedict Mattes, Tourmanager Fredo Hess, Aktivbeisitzer Uwe Schwöble, Materialwart Sven Bollschweiler, Webmaster Sven Ehrke, Pressewart Stefan Arndt, Erster Kassenprüfer Freddy Schwöble sowie Zweiter Kassenprüfer Oliver König

Wer bei der Guggemusik Ranzepfiffer gerne mitmachen will, kann sich unter Tel. 0163/7349786 oder unter ranzepfiffer@gmx.net oder einfach über jedes Aktiv-Mitglied melden.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Auf gepackten Koffern

Deutschland hat die weltweite Covid-19-Reisewarnung seit dem 15. Juni für die meisten europäischen Staaten aufgehoben. Damit kann der Sommerurlaub doch noch im Ausland stattfinden. Wo werden Sie Ihre Sommerferien verbringen?

Ergebnis anzeigen
loading