Weil am Rhein Spendenaktion: Masken nähen fürs Tierheim

Weiler Zeitung
Natascha SchindlerFoto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein (mcf). Das Sommerfest des Weiler Tierheims fällt wie viele weitere Veranstaltungen aus. Damit entgehen dem Tierschutzverein wichtige Einnahmen. Natascha Schindler, die sich in Weil am Rhein für die Tiere engagiert, hat gemeinsam mit Kolleginnen von der digitale Werbeagentur „Waldhirsch“ aus Lörrach daher eine Hilfsaktion ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Kolleginnen näht sie mindestens 100 Masken, die zum Preis von je 15 Euro verkauft werden. Der Erlös kommt komplett dem Tierheim zu Gute.

Die Masken sind laut Auskunft von Waldhirsch-Geschäftsführer Daniel Schoch aus hochwertiger Baumwolle und von den Hobbynäherinnen im Waldhirsch-Team angefertigt. Es gebe eine Auswahl an verschiedenen Stoffen sowie Größen für Kinder und Erwachsene. Die Masken können gewaschen und wiederverwendet werden.

Alle Bestellungen, die bis zum heutigen Donnerstag eingehen, werden noch am Freitag versendet, versichert die Agentur. „Somit habt ihr eure Maske bis spätestens Montag, an dem in Baden-Württemberg die Maskenpflicht gilt“, so Schoch. Alle Bestellungen, die nach Donnerstag eingehen, sollen umgehend am Montag versendet werden.

 https://waldhirsch.de/waldhirsch-hilft/masken-fuer-die-katz/

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading