Weil am Rhein Vor Ort ein Bild gemacht

Weiler Zeitung
Diana Stöcker hat mit dem CDU-Stadtverband das Unternehmen Conductix-Wampfler besucht. Foto: zVg

Weil am Rhein-Märkt - Die Bundestagskandidatin Diana Stöcker hat gemeinsam mit dem Weiler CDU-Stadtverband das Märkter Unternehmen Conductix-Wampfler besucht. „Beeindruckend war für uns die kundenzentrierte innovative Entwicklung von immer neuen Produkten, bei denen die Reduzierung von Emissionen, maximale Energieeffizienz zu tragbaren Kosten und Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen“, heißt es in einer Mitteilung der CDU.

Ebenso beeindruckend sei für die Teilnehmer gewesen, wie sich Conductix-Wampfler um die berufliche Ausbildung insbesondere am Unternehmensstandort in Märkt kümmere.

Conductix-Wampfler ist ein weltweit führender Hersteller von Systemen für die Energie- und Datenübertragung zu beweglichen Verbrauchern, also zum Beispiel in Häfen, in der Intralogistik, in der Automobilindustrie, für Krane in verschiedenen Bereichen, im Bergbau oder bei Vergnügungsfahrgeschäften.

Umfrage

Pressekonferenz in Stockholm

Schweden und Finnland wollen wegen des Ukraine-Kriegs Teil der NATO werden. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading