Weil am Rhein Wahl: Koger ist neuer Erster Bürgermeister

Rudolf Koger ist zum neuen Ersten Bürgermeister gewählt worden. Foto: arco Fraune

Weil am Rhein -  Rudolf Koger ist vom Gemeinderat zum Ersten Bürgermeister der Stadt gewählt worden. Der bisherige Bürgermeister erhielt am Dienstagabend 22 Stimmen bei drei Enthaltungen. Koger war der einzige Kandidat, da der neue Beigeordnete Martin Gruner sich nicht für das Amt beworben hatte (wir berichteten). Dieser trägt nun die Amtsbezeichnung „Bürgermeister“.

„Sie wissen, wofür ich stehe und was ich mache“, erklärte Koger in seiner kurzen Rede. „Ziel ist, das Beste für die Gemeinde zu erzielen.“

Mit der Wahl des Ersten Bürgermeisters verbunden war auch die Festlegung der Besoldung. Koger wird in die Besoldungsgruppe B 4 eingewiesen. Der neue Bürgermeister Gruner befindet sich in der Besoldungsgruppe B 3. Hinzu kommt bei ihm eine Dienstaufwandsentschädigung in Höhe von sieben Prozent des festgesetzten Grundgehalts, was laut der Verwaltung der bisherigen Regelung entspricht.

Wir berichten noch.

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    3

Umfrage

lö-0505-astra

Sollen Genesene, Menschen mit Impfung oder negativem Coronatest mehr Freiheiten erhalten?

Ergebnis anzeigen
loading