Weil am Rhein Weiterhin zwei Mannschaften

Der bestätigte Vorstand des Skatclubs: (von links) Vorsitzender Hansjörg Bühler, Spielleiter Matthias Göpf, Schriftführer Wolfgang Klein, zweiter Vorsitzender Reiner Mehlin und Kassierer Herbert Schaffert. Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein. Vorsitzender Hansjörg Bühler begrüßte 15 der insgesamt 25 Mitglieder zur Generalversammlung des Skatclubs Dreiländereck im Vereinsheim der Haltinger Gartenfreunde. Der komplette Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt.

Aktivitäten

Jeden Montagabend findet im Vereinsheim der Gartenfreunde Haltingen, Im Entenschwumm 10, ab 19.30 Uhr der wöchentliche Spielabend über eine Serie (maximal zwei Stunden) statt. Gastspieler sind willkommen. Neben dem wöchentlichen Spielabend unternimmt der Verein auch entweder einen Ausflug, geht gemeinsam grillen oder essen und veranstaltet ein Weihnachtspreisskat.

Weiterhin machen die Skatspieler die Stadt Weil am Rhein über ihre Grenzen hinaus bekannt, indem sie nicht nur an südbadischen oder baden-württembergischen Meisterschaften teilnehmen, sondern auch an deutschen Meisterschaften.

Spielbericht

Clubmeister 2019 wurde Reiner Mehlin, der seinen Titel verteidigt hat. Den zweiten Platz belegte Jochen Ernst, den dritten Ottmar Bürgin. An allen 49 Spieleabenden teilgenommen haben erneut Jochen Ernst und erstmals Roland Wassmer.

Die erste Mannschaft belegte in der Oberliga Nord den 13. Platz und steig aufgrund der Spielpunkte ab. Die zweite Mannschaft erreichte Platz 11 (von 16) in der Landesliga Mitte. Somit wird auch 2020 mit zwei Mannschaften gestartet, die an einem Spieltag sogar gegeneinander spielen.

Bei der Südbadischen Einzelmeisterschaft „Senioren“ gewann Roland Wassmer, und er qualifizierte sich für Baden-Württemberg, wo er Platz 60 belegte. Weitere Qualifizierungen: Heinz Schelb (fünfter Platz, BW Platz 61) und Jochen Ernst (neunter Platz, BW Platz 54). Herbert Schaffert errang Platz 15 an der Südbadischen EM.

Bei den Südbadischen Mannschaftsmeisterschaften belegte das Team Roland Wassmer, Joachim Ernst, Heinz Schelb und Herbert Schaffert den 18. Rang. Das Team Reiner Mehlin, Jürgen Mehlin, Thomas Bau und Ralf Voss kam auf Platz 2 und startet an den BW-Mannschaftsmeisterschaften im Sommer in Hasslach.

Bei den BW-MM belegte das Team Thomas Bau, Raymond Loose, Jürgen Mehlin und Reiner Mehlin den 24. Platz. Bei den Tandem-Meisterschaften Südbaden erreichten Thomas Bau und Roland Räuber den elften Platz (BW Platz 70) sowie Roland Wassmer und Joachim Ernst Platz 14 (BW Platz 88).

Wahlen

Im Amt bestätigt wurden Vorsitzender Hansjörg Bühler, Spielleiter Matthias Göpf, Schriftführer Wolfgang Klein, zweiter Vorsitzender Reiner Mehlin und Kassierer Herbert Schaffert.

Ehrungen

Für 20-jährige Vereinsmitgliedschaft wurde Klaus Schelb geehrt, für 25 Jahre Wolfgang Klein.

Bühler bedankte sich bei den Gartenfreunden für die Bereitstellung des Clublokals und die zuverlässige Bewirtung.

Vorsitzender: Hansjörg Bühler

Kontakt: Tel. 07628/ 942768, E-Mail skatclub.dreilaendereck@yahoo.de Termine: 8. und 15. März SB-EM in Steinenstadt, 29. März Tandem in Rickenbach, 19. April SB-Vorständeturnier

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading