Weil am Rhein Zwei Gruppen prügeln sich

 Foto: Die Oberbadische

Weil am Rhein - Am Samstag gegen 00.45 Uhr kam es in der Haupstraße in Friedlingen zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen sich vier oder mehr Personen geschlagen haben.  Grund waren offensichtlich schon längere schwelende "Differenzen", so die Polizei.

Noch vor dem Eintreffen der Polizei entfernten sich mehrere Personen von der Örtlichkeit. Ein möglicher 20-jähriger Tatverdächtiger konnte vorläufig festgenommen werden. Vier Männer wurden augenscheinlich leicht verletzt, zwei mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Das Polizeirevier Weil am Rhein hat die Ermittlungen aufgenommen.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    1

Umfrage

npwi_wb_arbeitsplatz_161113.jpg

Die Diskussion um ein Ausstiegsszenario aus dem Lockdown wird immer lauter. Insbesondere die Wirtschaft will bald wieder zur Normalität zurückkehren. Rechnen Sie mit mit einer baldigen Besserung der wirtschaftlichen Lage nach der Pandemie?

Ergebnis anzeigen
loading