Wirtschaft in Maulburg Ayla Busch bei Präsident Macron

PD
Zu Besuch bei Emmanuel Macron: Britta Giesen (links) und Ayla Busch Foto: zVg/Busch Vacuum Solutions

Ayla Busch war auf Schloss Versailles eingeladen.

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat rund 200 Geschäftsführer internationaler Unternehmen zum fünften „Choose France”-Gipfel ins Schloss von Versailles eingeladen, darunter auch Busch Vacuum Solutions Miteigentümerin und Co-CEO Ayla Busch, teilt das Unternehmen mit.

In Paris hat sie unter anderem den französischen Präsidenten und seinen Industrieminister Roland Lescure zu Gesprächen getroffen. Mit dabei war auch Britta Giesen, die Chefin der zur Busch Gruppe gehörenden Pfeiffer Vacuum Technology AG.

Das internationale Investorentreffen bringt jedes Jahr Hunderte von Führungskräften großer internationaler Unternehmen zusammen. Ziel des Gipfels ist es, internationale Investitionen in Frankreich anzuregen.

Das Treffen zeichnet sich durch direkte Gespräche zwischen führenden Vertretern aus Wirtschaft und Politik aus.

Umfrage

Heizung

Der Ausbau des Fernwärmenetzes im Landkreis Lörrach nimmt Fahrt auf. Würden Sie, falls möglich, Ihr Haus an das Netz anschließen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading