Wittlingen Jubiläumsfeier wird verschoben

Weiler Zeitung
Vorstand und Geehrte (von links): Ramona Soder, Annika Löscher, Stefanie Sütterlin, Manuel Gempp, Janine Schlieder, Daniel Sütterlin, Michael Birkenberger sowie Thomas Fritz Foto: zVg

Corona hat auch das Vereinsleben der Wittlinger Chürbse-Clique beeinflusst. Trotz Veranstaltungsausfall war der Verein nicht untätig und bemühte sich unter anderem um eine neue Online-Präsenz.

Wittlingen. Kürzlich hielt die Chürbse Clique Wittlingen ihre Generalversammlung ab. Nebst zahlreichen Mitgliedern konnte Vereinsvorsitzender Daniel Sütterlin auch Wittlingens Bürgermeister Michael Herr und Tim Lambrecht, Vorsitzender der befreundeten Zeeche-Clique Schallbach begrüßen.

Rückblick

Obwohl es aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr für die Chürbse keine Fasnachtsveranstaltungen gab, war, wie Sütterlin in seinem Rückblick anmerkte, die Clique keineswegs untätig. So wurde zum Beispiel ein Flyer entworfen, hergestellt und als informativer Gruß an alle Wittlinger verschickt. Außerdem erstellten die Vereinsmitglieder einen eigenen Chürbse-Instagram-Account, der nun von Aktivbeisitzerin Janine Schlieder geleitet wird.

Ausblick

Eigentlich wären zum Jahresanfang die Feiern zum 44. Jubiläum der Chürbse-Clique auf der Agenda gestanden. Da aber im Moment noch völlig unklar sei, wie sich die Corona-Pandemie bis dahin entwickle, bestehe auch keinerlei Planungssicherheit, merkte der Verein an. Daher habe man beschlossen, das Jubiläum auf das Jahr 2023 zu verschieben. Als vorläufiger Veranstaltungstermin wurden die drei Tage 13. bis 15. Januar ins Auge gefasst.

Wenn am dritten Advent der „Adventszauber“ bei Gartenbau Hügel stattfindet, werden die Chürbse wieder die Bewirtung übernehmen. Auf eine Weihnachtsfeier wird in diesem Jahr verzichtet.

Für die Kampagne 2022, die voraussichtlich nur unter Einhaltung der 2G-Regel stattfinden wird, haben sich die Chürbse noch nicht allzu viel vorgenommen. Auf jeden Fall will man am „Ziefägge Guggen- Open-Air und an der „Gugge uf de Gass“ in Inzlingen teilnehmen.

Wahlen

Wiedergewählt wurden Stefanie Sütterlin als zweite Vorsitzende sowie Janine Schlieder als Aktivbeisitzerin. Annika Löscher übernimmt für Ramona Söder den Posten der Kassiererin, neuer Kassenprüfer ist Thomas Fritz.

Ehrungen

Zu Ehrenmitgliedern wurden Vorsitzender Daniel Sütterlin für 20 Jahre Aktivmitgliedschaft sowie Thomas Fritz, Michael Birkenberger und Michael Wagner für 30 Jahre Passivmitgliedschaft ernannt.

Vorsitzender: Daniel Sütterlin

Kontakt: Tel. 0173/3423353, E-Mail info@chuerbse.de

Homepage: https://chuerbse.de

  • Bewertung
    0

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading