Wittlingen Schwerer Unfall bei Wittlingen

SB-Import-Eidos
 Foto: Ehrlich

Wittlingen. Zum mehrfachen Überschlag eines Autos ist es am Freitag auf der Kreisstraße zwischen Lörrach-Haagen und Wittlingen gekommen. Gegen 14.45 Uhr befuhr ein 37-jähriger Fahrer die Kreisstraße mit seinem Mazda. Kurz nach der Kuppe kam er nach rechts auf das Bankett und anschließend von der Fahrbahn ab. Der Mazda soll sich mehrfach überschlagen haben und kam etwa vier Meter unterhalb der Fahrbahn zum Stehen.

Der 37-Jährige sowie sein 40-jähriger Mitfahrer wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Das Auto musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden beträgt etwa 20 000 Euro.

Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Mazda musste die Kreisstraße gesperrt werden. Das Polizeirevier Weil am Rhein, Tel. 07621/9797 0, sucht Zeugen, welche den Mazda vor dem Unfall gesehen haben.

  • Bewertung
    2

Umfrage

Bahnstreik

Auch wenn das ganz große Chaos ausblieb: Der Bahnstreik am Montag hat für einigen Wirbel gesorgt. Haben Sie Verständnis für diese Aktion?

Ergebnis anzeigen
loading