Zell im Wiesental Kradfahrer kracht in Leitplanke

Symbolfoto Foto: Anja Bertsch

Zell im Wiesental - Mit seinem Motorrad mit Beiwagen kam ein 65 Jahre alter Mann am Dienstag gegen 15.10 Uhr auf der L 140 zwischen Zell und Gresgen in einer Rechtskurve von der Straße ab und prallte gegen einen Leitplankenträger. Dabei verletzte sich der 65-jährige leicht, er wurde vom DRK ins Krankenhaus gebracht.

Das Kradgespann wurde abgeschleppt. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von 2500 Euro, an der Leitplanke in Höhe von 1000 Euro.

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

Umfrage

lö-0505-astra

Sollen Genesene, Menschen mit Impfung oder negativem Coronatest mehr Freiheiten erhalten?

Ergebnis anzeigen
loading