Zell im Wiesental Neues Geschäft am Latschariplatz?

Es ist leider nur ein Fake: Das „neue“ Ladengeschäft am Zeller Latschariplatz.Foto: Uli Merkle Foto: Markgräfler Tagblatt

Gibt es ein neues Ladengeschäft in der Zeller Innenstadt direkt am Latschariplatz? Leider nein. Dennoch ist der Bretterverschlag, mit dem der Eingang zu diesem Gebäude über Jahre hinweg versperrt war, jetzt verschwunden.

Zell. Der Zeller Bürgerverein hat nach Rücksprache mit den Eigentümern des Gebäudes den Eingang so präpariert, dass man auf den ersten Blick den Eindruck gewinnt, als würde sich hier wirklich ein Ladengeschäft befinden. „Leider ist das nur eine Illusion, die solange bestehen bleibt, bis neue Mieter für den Laden gefunden werden und das Gebäude dementsprechend renoviert wird“, heißt es in einer Pressemitteilung des Bürgervereins.

An den beiden zu dem leer stehenden Laden gehörenden Schaufenstern zur Bahnhof- und Kirchstraße wurden vom Bürgerverein zwei Ansichten angebracht, die das Gebäude vor ungefähr einhundert Jahren zeigen.

Der Text zu diesen Ansichten beschreibt die Nutzung dieses Ladengeschäftes seit dessen Erbauung nach dem Stadtbrand im Jahr 1818. Damals bis nach dem Zweiten Weltkrieg war die Bäckerei Schaulin in den Räumlichkeiten untergebracht. In den 1950er und 1960er Jahren führte die Familie Albrecht dort ihr Lebensmittelgeschäft. Später zog das Schuhhaus Erhard ein. Danach, bis in die 1990er Jahre betrieb das Schuhhaus Maha hier eine Filiale.

Die Gestaltung dieses stadtbildprägenden Gebäudes ist eine der Aktionen des Bürgervereins mit dem Slogan „Eifach mache!“. Sinn und Zweck dieser Aktionen ist es, Zell schöner und attraktiver zu machen.

In diesem Rahmen wurden jetzt auch wieder die großen Leuchtkästen am Sparkassenplatz mit neuen Motiven versehen. Seit ein paar Tagen präsentieren sich jetzt dort mit großflächigen Fotos die Zeller Sportvereine.

Die Fastnachtsgesellschaft Zell (FGZ) kümmert sich dabei, in Kooperation mit dem Bürgerverein, um die Gestaltung und das Installieren der verschiedenen Motive.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading