Zell im Wiesental Strahlende Gesichter

Die Hauptgewinner der Weihnachts-Glückslos-Aktion des Zeller Gewerbevereins. Foto: Paul Berger

Zell - Strahlende Gesichter gab es bei den Hauptgewinnern der Weihnachts-Glückslos-Aktion. Wie schon seit Jahren hatten die im Gewerbeverein zusammengeschlossenen Zeller Geschäfte die Weihnachtseinkäufe ihrer Kundschaft auch 2018 Jahr mit Glückslosen belohnt. „Mit dieser Aktion sagen wir unseren Kunden Dankeschön für ihre Treue“, so Vorsitzender Dennis Vogt.

Gut 10 000 Lose sind nach Angaben von Luigi Satriano an die Kunden, die in der Schwanenstadt ihre Einkäufe und Bankgeschäfte erledigten oder ein Gästelokal besuchten, ausgegeben worden. Fast ebenso viele Lose, deren Ziehung unter Aufsicht stattfand, habe man zurückbekommen.

Über den Hauptgewinn, Einkaufsgutscheine im Wert von 500 Euro, gestückelt zu je 50 Euro, durfte sich Hildegard Geiger aus Zell freuen. Glück brachte ihr ein Los, das sie bei Schmidt's Märkte in Zell erhielt. Überrascht von ihren Glück zeigte sich auch die Gewinnerin des zweiten Preises, Gisela Kiefer aus Lörrach. Ihr Los vom Hotel „Löwen“ bescherte ihr Gutscheine in Höhe von 250 Euro. Für 150 Euro kann Klaus Knauber aus Zell auf Einkaufstour gehen (dritter Preis). Sein Los hatte er bei der Sparkasse Wiesental bekommen. Den vierten Preis und damit 100 Euro gewann Robert Faller aus Häg-Ehrsberg mit einem Los der Werbe- und Rahmen-Werkstatt Zluhan Zell. 50 Euro als fünfter Preis landeten schließlich bei Christa Freuschle aus Adelsberg, die ihr Los bei der VR-Bank in Zell erhalten hat.

35 weitere Gewinner mit Gutscheinen über je 25 Euro wurden direkt von den Geschäften benachrichtigt.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Debatte über CO2-Steuer

Wären Sie bereit, für den Klimaschutz deutliche Einschnitte im Leben zu akzeptieren?

Ergebnis anzeigen
loading