Zell im Wiesental Zustupf für Wagenbauschopf

Freude über eine kräftige Finanzspritze: (von links) Jürgen Wenk, Obertal-Vogt Ulrich Schaffrina, Diana Agostini, Ramona Oswald und Maxim Reich. Foto: Paul Berger Foto: Markgräfler Tagblatt

Schopfheim/Zell (ue). „Mit dieser beachtlichen Summe hatten wir nicht gerechnet“, bedankte sich Obertal-Vogt Felix Schaffrina hocherfreut, als er am Montag gemeinsam mit Schatzmeisterin Diana Agostini in der VR-Bank in Schopfheim von Ramona Oswald, Maxim Reich und Jürgen Wenk einen Spenden-Scheck in Höhe von 2760 Euro in Empfang nehmen konnte.

Den über das Crowdfunding-Projekt der VR-Bank Schopfheim zusammengekommenen Betrag können die Fasnächtler aus der Schwanenstadt gut gebrauchen. Denn derzeit wird der Schopf, der für den Wagenbau gebraucht wird, umgebaut und das Gebäudedach erneuert. Die aus 142 Einzelspenden gesammelte Summe (2025 Euro) hat die Bank aus ihrem Spendentopf zusätzlich um 735 Euro erhöht.

Über das seit einigen Jahren von der VR-Bank betriebene Crowdfunding wurden bereits, wie von Jürgen Wenk zu erfahren war, sowohl im eigenen Geschäftsgebiet als auch bundesweit zahlreiche gemeinnützige und förderungswürdige Projekte finanziell unterstützt.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

Umfrage

imago images 113498201

Hygienemaßnahmen und Impfen: So lautet der Weg aus der Corona-Pandemie. Würden Sie sich auch mit dem umstrittenen Vakzin von Astrazeneca impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading