Rolando Villazón ist großer Mozart-Verehrer
StarsängerRolando Villazón ist großer Mozart-Verehrer

Der mexikanische Sänger, Regisseur und Schriftsteller Rolando Villazón ist Mozart-Bewunderer und bewunderter Mozart-Interpret. Der 46-jährige Tenor liebt nicht nur die Musik des Genies, sondern auch dessen Briefe.

 
Castorf inszeniert Brechts Galileo Galilei
Berliner EnsembleCastorf inszeniert Brechts "Galileo Galilei"

Auch diesmal hatte Frank Castorf Probleme, ein Ende zu finden. Seine Brecht-Inszenierung läuft über sechs Stunden.

 
 
Til Schweiger hat ersten Filmpreis zerschlagen
GeständnisTil Schweiger hat ersten Filmpreis zerschlagen

Das renommierte Max Ophüls Festival war auch für Til Schweiger der Türöffner für die Karriere.

 
Fast acht Millionen sehen Sieg der Handballer
EinschaltquotenFast acht Millionen sehen Sieg der Handballer

An der Handball-WM geht im Moment quotentechnisch kein Weg vorbei.

 
Stresow und Schrader in Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
Neuinszenierung in HamburgStresow und Schrader in "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?"

Es wird gekeift, gespukt und geschlagen: In der Neuinszenierung von «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?» gehen die Schauspieler in Hamburg an ihre körperlichen Grenzen, um die Abgründe zwischenmenschlicher Beziehungen greifbar zu machen.

 
Festakt nach Fehler: Zuckmayer-Medaille für Robert Menasse
LiteraturpreisFestakt nach Fehler: Zuckmayer-Medaille für Robert Menasse

So heftige Kritik war selten bei einer Preisverleihung. Aber eine Entschuldigung sollte auch angenommen werden, sagt die rheinland-pfälzische Regierungschefin Dreyer.

 
Schauspielerin Katharina Thalbach wird 65
KünstlerfamilieSchauspielerin Katharina Thalbach wird 65

Spätestens an der Stimme erkennt man sie: Schauspielerin Katharina Thalbach, ein Berliner Urgestein, wird 65. Gerade spielt sie einen Außerirdischen mit Hasenzähnen - in Hollywood dagegen sieht sie eigentlich nur eine mögliche Rolle für sich.

 
Katarina Frostenson verlässt Schwedische Akademie
Literaturnobelpreis-SkandalKatarina Frostenson verlässt Schwedische Akademie

Die Schwedische Akademie ist vor allem dafür bekannt, dass sie den Literaturnobelpreis vergibt. In den vergangenen Monaten schaffte sie es mit einem handfesten Skandal in die Schlagzeilen. Nun verlässt ihr umstrittenstes Mitglied die Akademie. Wird jetzt alles gut?

 
Banksy-Werk an Garagenwand in Wales verkauft
StreetartBanksy-Werk an Garagenwand in Wales verkauft

Zu Weihnachten war ein Werk von Banksy in Wales aufgetaucht. Verkauft wurde es jetzt für eine sechsstellige Summe. Der neue Besitzer hat damit einiges vor. Und auch in Japan tut sich was.

 
Wettbewerb der Berlinale: Diese Filme konkurrieren
Filmfest in BerlinWettbewerb der Berlinale: Diese Filme konkurrieren

Jetzt sind die restlichen Namen raus: Die Berlinale hat bekanntgegeben, welche Filme um Auszeichnungen konkurrieren. Regisseur Fatih Akin ist nicht der einzige deutsche Kandidat.

 
Jason Reitman setzt Ghostbusters-Reihe fort
Neues aus HollywoodJason Reitman setzt "Ghostbusters"-Reihe fort

Ivan Reitman hat der Welt zwei legendäre «Ghostbusters»-Komödien geschenkt. Sein Sohn Jason führt das Erbe jetzt fort.

 
TV-Klassiker: ZDF-Hitparade startete vor 50 Jahren
JubiläumTV-Klassiker: "ZDF-Hitparade" startete vor 50 Jahren

31 Jahre lang gehörte sie zum ZDF-Programm, 368 Ausgaben zeigte der Sender - die «ZDF Hitparade» zählt zu den TV-Klassikern. 50 Jahre nach der ersten Ausgabe plant das ZDF eine Jubiläumsshow.

 
Ernst von Siemens Musikpreis an Rebecca Saunders
Stille und KlangErnst von Siemens Musikpreis an Rebecca Saunders

Stille und Musik - das gehört für die britische Komponistin Rebecca Saunders unbedingt zusammen. Ihr Werk gilt als besonders - und ist der Ernst von Siemens Musikstiftung nun einen hochkarätigen Preis wert.

 
Steinmeier eröffnet Bauhaus-Jubiläumsjahr
«Synonym der Moderne»Steinmeier eröffnet Bauhaus-Jubiläumsjahr

100 Jahre nach Gründung des Bauhauses wird die Kunstschule bundesweit gefeiert. Zum Auftakt sieht Bundespräsident Steinmeier mehr als eine Kaderschmiede der Moderne.

 
Realität statt Traumwelten: Mirjam Pressler ist tot
AbschiedRealität statt Traumwelten: Mirjam Pressler ist tot

Ein Leben ohne Bücher, für Mirjam Pressler nicht vorstellbar. Schon als Mädchen verschlang sie Geschichten - und wurde später selbst zu einer der bedeutendsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Der Tod der Schriftstellerin und Übersetzerin ist ein großer Verlust.

 
Ein Rohdiamant: Italiens Kulturhauptstadt Matera
Felsenstadt"Ein Rohdiamant": Italiens Kulturhauptstadt Matera

Reiseführer preisen Matera als «absolut einmalig» an. 2019 ist die Stadt an Italiens Peripherie Kulturhauptstadt. Das war einmal unvorstellbar.

 
Oscars ohne Gastgeber? Wer macht den Job?
HollywoodOscars ohne Gastgeber? Wer macht den Job?

19 Mal stand der Komiker Bob Hope als Gastgeber der Oscar-Verleihung auf der Bühne, Billy Crystal tat es neun Mal. Doch wer gibt bei der Show Ende Februar den Ton an? Die Akademie schweigt, Hollywood rätselt.

 
17-Jährige bekommt Hauptrolle in West Side Story
Remake17-Jährige bekommt Hauptrolle in "West Side Story"

Steven Sppielberg plant eine Neuverfilmung der »West Side Story». Eine Hauptdarstellerin hat er schon.

 
Alicia Keys moderiert die Grammys
SängerinAlicia Keys moderiert die Grammys

Die Grammys zählen zu den wichtigsten Musikpreisen weltweit und werden in diesem Jahr zum 61. Mal verliehen.

 
Wieviele Jubiläen passen in ein Jahr?
Leonardo gegen RembrandtWieviele Jubiläen passen in ein Jahr?

Runde Jahrestage werden im Kulturbetrieb immer größer ausgewalzt - 2019 ist es geradezu extrem. Das kann allerdings auch schief gehen, wie man bei Luther gesehen hat. Und Rembrandt hätte wohl den Kopf geschüttelt.