Fußball Colucci übernimmt

Die Oberbadische, 12.09.2017 11:16 Uhr

Lörrach (pd). Toni Colucci ist neuer „Sportlicher Leiter Jugend“ beim FVLB: Von einer „Weichenstellung“ spricht der Verein in seiner Pressemitteilung. Denn mit dem 49-Jährigen habe der FV Lörrach-Brombach einen kompetenten Sportlichen Leiter für die Jugend verpflichten können, der zukünftig durchgängig für die A- bis G-Junioren zuständig sein werde.

Jugendleiter Hansi Brugger wird weiterhin die umfangreichen administrativen Aufgaben beim Hauptverein und bei der Jugend wahrnehmen, während Colucci der Ansprechpartner für die Jugendtrainer im sportlichen Bereich sein wird.

Colucci ist beim FVLB kein Unbekannter, so hat er früher schon beim FV Brombach als Aktiver in der Kreis- und Bezirksliga gespielt.

Überwiegend war er bislang jedoch beim SV Weil tätig, wo der im Jugendvorstand, als Sportlicher Leiter (2011 bis 2016) der Jugend und als Trainer erfolgreich gewirkt hat. Der Inhaber des B-Scheins ist gelernter Maschinenbautechniker beziehungsweise Betriebswirt und arbeitet als Einkäufer in der Schweiz.

Colucci passe in das Anforderungsprofil und zur Vereinsphilosophie des FVLB, wonach im Juniorenbereich sowohl Breiten- als auch Leistungsfußball angeboten werde, heißt es weiter. Die offizielle Vorstellung des neuen Sportlichen Leiters für den Jugendbereich erfolgt am Freitag, 22. September, 19.30 Uhr, bei einer anberaumten Jugendtrainersitzung.

 
          1