Fußball SC Freiburg beim FVLB zu Gast

Die Oberbadische, 01.03.2016 00:09 Uhr

Wieder einmal zieht es den SC Freiburg ins Grütt. Während der Länderspiel-Pause bestreitet der ambitionierte Zweitligist ein Freundschaftsspiel gegen den FC Schaffhausen, der in der zweithöchsten Schweizer Liga auf Punktejagd geht. Lörrach (pd/mib). Ausgetragen wird die Partie, die unter anderem von „Hieber`s Frische Center“ präsentiert wird, am Donnerstag, 24. März, um 15 Uhr im Stadion des FV Lörrach-Brombach im Sportzentrum Grütt. Ein tolles Rahmenprogramm Rund um das Spiel gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Torwandschießen oder auch einem Fanartikel-Stand des SCF. Um 14 Uhr findet ein Junioren-Spiel statt. Um 18 Uhr wird das Viertelfinal-Match des Südbadischen Vereinspokals zwischen den B-Jugendteams des FV Lörrach-Brombach (Verbandsliga) und des SC Freiburg (Bundesliga Süd/Südwest). Beim FVLB fiebert man dem Fußball-Nachmittag mit den Stars des SCF entgegen: „Es freut uns sehr, als Kooperations-Verein des SC Freiburg das Freundschaftsspiel bei uns im Sportzentrum Grütt ausrichten zu dürfen. Wir hoffen auf ein tolles Spiel mit vielen Toren und noch viel mehr Fans“, lässt Bernd Schleith, Pressesprecher und Vizepräsident des FVLB, wissen. Ab sofort startet der Ticket-Vorverkauf. Eintrittskarten sind in allen Hieber-Märtken erhältlich. Weitere Infos gibt es auch unter „www.hieber.de“. Die Eintrittspreise liegen bei sechs Euro für Erwachsene und vier Euro für Frauen, Rentner, Studenten und Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren. Für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei.

 
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!