Grenzach-Wyhlen Unfallflucht:Polizei bittet um Hinweise

Die Oberbadische, 21.04.2017 15:35 Uhr

Grenzach-Wyhlen. Zu einer Unfallflucht am Donnerstagnachmittag in der Straße „Im Gleusen“ bittet die Polizei um Hinweise. Zwischen 16 Uhr und 16.24 Uhr beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug vermutlich beim Rückwärtsfahren einen auf dem „Hieber-Parkplatz“ abgestellten blauen Volkswagen Caravelle an der mittleren, rechten Schiebetüre. Hierdurch entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. Der unbekannte Unfallverursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der VW stand zum Unfallzeitpunkt von der Einfahrt her in der ersten, rechten Parkreihe, dritte oder vierte Parkbucht. Daneben soll ein rot-weißer Kleinlaster geparkt haben.

Nach Spurenlage könnte die Beschädigung durch überstehende Ladung verursacht worden sein. Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Grenzach-Wyhlen, Tel. 07624 / 989 00, in Verbindung zu setzen.