Kreis Lörrach Kreisverband der CDU bedauert Weggang

Die Oberbadische, 10.12.2013 23:00 Uhr

Kreis Lörrach. Der CDU-Kreisverband Lörrach begrüßt die Entscheidung des Städte- und Gemeindetages Baden-Württemberg, die Lörracher Oberbürgermeisterin Gudrun Heute-Bluhm als Geschäftsführendes Vorstandsmitglied zu nominieren. „Als Oberbürgermeisterin hat Gudrun Heute-Bluhm über viele Jahre ausgesprochen erfolgreich und innovativ Kommunalpolitik machen kann, daher ist sie hervorragend für diese Position geeignet. Wir bedauern ihren Weggang“, so CDU-Kreisvorsitzender Armin Schuster.

Vor wenigen Wochen habe der Weiler Oberbürgermeister Wolfgang Dietz bei seiner Wiederwahl als Beisitzer im Bezirksvorstand der CDU Südbaden die meisten Stimmen erhalten,  Heute-Bluhm gehöre dem CDU-Bundesvorstand an, Landtagsabgeordneter Ulrich Lusche habe als umweltpolitischer Sprecher der Fraktion in Stuttgart entscheidendes Gewicht, und Vorsitzender der Seniorenunion Südbaden sei seit wenigen Tagen der Ex-Rheinfelder Oberbürgermeister Eberhard Niethammer, heißt es in der Mitteilung. Die CDU werde für das OB-Amt „eine/n veritable/n Kandidatin beziehungsweise Kandidaten aufbieten“.

Mehr: Seite „Lörrach“