Rheinfelden Überdeckelung: Abgeordnete positiv gestimmt

Die Oberbadische, 24.06.2015 23:01 Uhr

Rheinfelden. Die CDU-Abgeordneten Armin Schuster und Felix Schreiner freuen sich über die „klare Aussage“ von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt zur 80-Meter-Überdeckelung der A 98 im Streckenabschnitt Karsau-Minseln. Beide Politiker zeigen sich in einer Mitteilung optimistisch, dass eine Lösung im Einvernehmen mit der Region gefunden werden kann.

„Die Rücknahme der Ablehnung des 80-Meter-Tunnels durch den Stadtrat hat die Tür für die Suche eines tragfähigen Kompromisses geöffnet“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Schuster in einer Stellungnahme. „Wir haben nun eine echte Chance, die es im Zuge des Planfeststellungsverfahren zu nutzen gilt“, ergänzt der Landtagsabgeordnete Schreiner.

Für die Christdemokraten ist aber auch klar: „Wir brauchen ein klares Bekenntnis der grün-roten Landesregierung.“ Die Diskussion über die schlechte Priorisierungseinstufung durch Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) habe dieses Bekenntnis bislang vermissen lassen, heißt es.