Schallbach „Goldene Kloschüssel“ für Phillip Steinebrunner

Weiler Zeitung, 22.04.2017 00:00 Uhr

Schallbach (ib). So humorvoll wie die Fasnacht selbst fiel die Jahresversammlung der „Zeeche Clique“ aus – steigern sollte sich die Heiterkeit mit der Vergabe einer einmaligen Trophäe.

Ehrungen

Eigens kreiert wurde vor zwei Jahren die „Goldene Kloschüssel“. Die Idee hatten Vorsitzender Michael Sütterlin und Vize Jan Grether. Reichlich Anlass lieferte Phillip Steinebrunner, ein „stets lustiger Kollege, der für Stimmung sorge“, jedoch bei Pflichtterminen oft durch Abwesenheit glänzt. Dies sei eine Auszeichnung wert, befand man, und mit 36,3 Prozent Präsenz habe sich Steine­brunner den Preis „redlich verdient“ – bereits zum zweiten Mal. Die Übergabe ließ den Geräuschpegel im brechend vollen Zeeche-Heim anschwellen, und der Nominierte fühlte sich sehr geehrt.

Für elfjährige Mitgliedschaft geehrt wurden mit dem Zeeche-Orden (Bieröffner) Phillip Steinebrunner, Nikolai Kress, Lars Littin, Arthur Huss, Tim Brunner und Miriam Grether.

Ein Präsent für „100 Prozent“ beim Probenbesuch ging an Tim Lamprecht, Regina Fischer und Philipp Jakobi.

Rückblick

Vom ausgelassenen Treiben übers Jahr berichtete Zeeche-Chef Sütterlin in der Bilanz. Viele Termine wurden bewältigt. Während der Kampagne zieht es die Clique oft zum „Auswärtsspiel“. Fester wie ungewöhnlicher Termin der Auftritt am Zunftabend Herbolzheim. Der Höhepunkt im Kalender das „Zeechefest“. Gewirtet wurde überdies bei der Holzversteigerung und zum Mai-Auftakt.

Simon Keller von den „Dorfhäxe Rümmingen“ sprach ebenso wie Christian Isele als Bürgermeister-Vertreter ein Grußwort und dankte für die dörflichen Aktivitäten.

Ausblick

Dieses Jahr organisieren die Schallbacher die Mai-Schänke am Waldspielplatz, die im Wechsel mit der Wittlinger Chürbse-Clique ausgerichtet wird. Chürbse-Chef Daniel Sütterlin versprach, seine Mannschaft werde auftauchen. Beibehalten werden die Traditionsveranstaltungen, das „Zeechefest“ findet am 26. und 27. August statt.

Finanzen

Rechnerin Marina Grether bescheinigte eine stabile Kassenlage, investiert wurde in ein neues Häs für Neumitglieder.

Wahlen

Im Amt bestätigt wurden Jan Grether und Simone Jakobi als Schriftführerin. Neu hinzu kam Kassierer Lars Matt.

Mitglieder

26 aktive und 110 passive Mitglieder gehören der Zeeche Clique Schallbach an. Neu aufgenommen wurde Natalie Ernst, im Probejahr sind Max Walter und Jan Schöpflin (Ötlingen).

 
          0
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!