Steinen Neues Domizil für Höllsteiner Abteilungswehr

Markgräfler Tagblatt, 21.04.2017 19:19 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr Steinen, Abteilung Höllstein, ist umgezogen, vom Lindenplatz an den Wiesentalweg, wo sie ihr neues Domizil hat. Knapp zwei Jahre nach dem Spatenstich am 20. Juni 2015 erfolgt die offizielle Einweihung und feierliche Übergabe des Gerätehauses im Rahmen eines Festaktes am Samstag, 20. Mai, um 19 Uhr. Am Sonntag, 21. Mai, ist ab 11 Uhr „Tag der offenen Tür“ mit Frühschoppen und „Wasserspielen“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Foto: Harald Pflüger

 
          0
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!