Zeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt
Nordrhein-WestfalenZeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt

Eine Zeugin, die in einen Streit nach einem Verkehrsunfall eingreifen wollte, ist von Angehörigen des fünf Jahre alten Unfallopfers krankenhausreif geschlagen worden.

 
DNA-Typisierung fließt künftig bei Phantombildern ein
HamburgDNA-Typisierung fließt künftig bei Phantombildern ein

Phantombildzeichner der Polizei werden nach den Worten von Hamburgs LKA-Chef künftig auch Daten aus der sogenannten DNA-Typisierung berücksichtigen.

 
 
Drei Tote bei mutmaßlichem Familiendrama in Bonn
Nordrhein-WestfalenDrei Tote bei mutmaßlichem Familiendrama in Bonn

Bei einem mutmaßlichen Familiendrama in Bonn hat es drei Tote gegeben. Polizisten fanden in einer Wohnung im Stadtteil Plittersdorf am frühen Montagmorgen ein lebloses drei Jahre altes Mädchen sowie eine ebenfalls leblose Frau.

 
Krähen attackieren Spaziergänger
Baden-WürttembergKrähen attackieren Spaziergänger

Nach Krähenattacken am Neckar-Ufer in Mannheim haben sich Spaziergänger wegen leichter Verletzungen im nahe gelegenen Universitätsklinikum behandeln lassen. "Es ging um Kratzwunden im Kopfbereich", sagte Kliniksprecher Dirk Schuhmann.

 
Reiner Calmund ist stolz auf seine adoptierte Tochter
ThailandReiner Calmund ist stolz auf seine adoptierte Tochter

Vier Jahre nach der Adoption der kleinen Nisha aus Thailand ist der ehemalige Fußball-Manager Reiner Calmund (68) stolz auf die Entwicklung seiner Tochter. In der vergangenen Woche habe sie beim Gesundheitsamt mit einer Schulärztin mehrere Tests absolviert.

 
Papst Franziskus: Ich war nie gut im Fußball
VatikanPapst Franziskus: "Ich war nie gut im Fußball"

In der Fußballerkarriere von Papst Franziskus hat es nur zum Torwart gereicht. Er sei nie ein guter Spieler gewesen, sagte der in Argentinien geborene Papst am Sonntag einem elfjährigen Jungen beim Besuch der italienischen Gemeinde San Pier Damiani in Acilia.

 
Zahl der Cholera-Opfer im Jemen steigt weiter stark an
JemenZahl der Cholera-Opfer im Jemen steigt weiter stark an

Die Zahl der Cholera-Opfer im Bürgerkriegsland Jemen steigt weiter stark an. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete am Sonntag aus dem Jemen, mittlerweile seien 29 300 Verdachtsfälle registriert worden, 315 Menschen seien gestorben.

 
Vesna beschert uns einen sommerlichen Wochenstart
Deutschland"Vesna" beschert uns einen sommerlichen Wochenstart

Das Hochdruckgebiet "Vesna" beschert Deutschland einen sommerlichen Start in die Woche. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach erwarten nach den Unwettern am Freitagabend eine länger andauernde ruhige Wetterlage.

 
Rinder verursachen Stau - zwei Menschen schwer verletzt
Rheinland-PfalzRinder verursachen Stau - zwei Menschen schwer verletzt

Eine entlaufene Rinderherde hat rund 20 Stunden lang eine Bundesstraße im Rheintal blockiert. Am Stauende in der Nähe von Dudenhofen in der Pfalz kam es am Sonntag zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden.

 
Autoren lesen Texte des inhaftierten Deniz Yücel
HessenAutoren lesen Texte des inhaftierten Deniz Yücel

Mit einer Lesung aus den Werken von Deniz Yücel haben Autoren und Angehörige die Freilassung des in der Türkei seit drei Monaten inhaftierten Journalisten verlangt.

 
Passagierjet rammt Fahrzeug auf Flughafen in L.A.
USAPassagierjet rammt Fahrzeug auf Flughafen in L.A.

Beim Zusammenstoß eines Passagierjets mit einem Servicefahrzeug auf dem internationalen Flughafen in Los Angeles sind acht Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

 
Herzogin Kates Schwester hat sich getraut
GroßbritannienHerzogin Kates Schwester hat sich getraut

Sechs Jahre nach ihrem aufsehenerregenden Auftritt als Trauzeugin bei der Hochzeit ihrer Schwester, der britischen Herzogin Kate, hat Pippa Middleton selbst geheiratet. Die 33-Jährige gab dem Hedgefonds-Manager James Matthews (41) am Samstag unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Grafschaft Berkshire das Jawort.

 
Steven Tyler: Donald Trump ist ein guter Freund von mir
USASteven Tyler: Donald Trump ist ein guter Freund von mir

Der Aerosmith-Sänger Steven Tyler (69, "Dream On") ist ein Freund von US-Präsident Donald Trump, aber nicht von dessen Politik. "Er ist wahrscheinlich ganz in Ordnung, vermute ich", sagte der Rockstar in einem "Welt am Sonntag"-Interview.

 
Schrille Kostüme beim bunten Japan-Tag
JapanSchrille Kostüme beim bunten Japan-Tag

Mit einem fast halbstündigen Feuerwerk ist in Düsseldorf am Samstagabend der diesjährige Japan-Tag zu Ende gegangen. Rund 650 000 Besucher waren nach Angaben der Veranstalter im Laufe des Tages an den Rhein und in die Altstadt gekommen.

 
DJ Mousse T. wollte Arzt werden
HessenDJ Mousse T. wollte Arzt werden

Der deutsch-türkische Musikproduzent und DJ Mousse T. wollte eigentlich Arzt werden.

 
Trecker-Willi tuckert gen Russland
NiedersachsenTrecker-Willi tuckert gen Russland

Trecker-Willi und sein alter "Robert" sind bereit, punkt neun Uhr am Samstag geht es los. Die Kapelle spielt, die Kameras der Pressefotografen halten alles fest, auch das Fernsehen ist da.

 
Inderin schneidet Prediger Penis ab
IndienInderin schneidet Prediger Penis ab

Eine junge Inderin hat ihrem angeblichen langjährigen Vergewaltiger den Penis abgeschnitten. Der 54-jährige Hindu-Guru habe sie acht Jahre lang sexuell missbraucht, gab die 23-Jährige gegenüber der Polizei im Bundesstaat Kerala an.

 
Neue Indizien gegen mutmaßlichen BVB-Attentäter
Nordrhein-WestfalenNeue Indizien gegen mutmaßlichen BVB-Attentäter

Gut fünf Wochen nach dem Anschlag auf den BVB-Bus in Dortmund haben die Ermittler nach Medieninformationen neue Indizien gegen den Hauptverdächtigen 28 Jahre alten Mann aus Rottenburg in Baden-Württemberg.

 
Zaun an Zaun liegt Kopf an Kopf mit Wange an Wange
Deutschland"Zaun an Zaun" liegt Kopf an Kopf mit Wange an Wange

Dem ZDF ist mit dem Freitagskrimi mal wieder der Quotensieg gelungen. 4,39 Millionen (15,1 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr die Reihe "Der Kriminalist" mit Christian Berkel.

 
Prince-Nachlass geklärt: Geschwister sollen erben
USAPrince-Nachlass geklärt: Geschwister sollen erben

Mehr als ein Jahr nach dem Tod von Popstar Prince hat ein US-Richter über das Erbe entschieden. Da der Musiker ohne ein Testament gestorben war, seien seine Schwester Tyka Nelson und fünf weitere Halbgeschwister die rechtmäßigen Erben.