Auggen Mosh-Festim Sternen

„Impact of Theia“ Foto: Alessandro Brescancin/zVg Foto: Weiler Zeitung

Das alljährliche Mosh-Fest findet am Samstag, 16. November, in Auggen in der „Raumstation Sternen“, Am Brunnenbuck 18, statt. „Moshing ist eine Form von Gruppentanz bei Rockkonzerten“, heißt es bei Wikipedia.

Diesmal sind die folgenden Bands mit dabei: „Tempus Fuckit“ (Sludge-Metal) aus der Schweiz, „Fatamish“ (Hardcore-Metal-Punk) aus Südtirol, „Spit Your Hate“ (Metal/Hard-Core) aus Frankreich, und als Headliner spielen „Impact of Theia“ (Melodic Death-Core).

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Auf gepackten Koffern

Deutschland hat die weltweite Covid-19-Reisewarnung seit dem 15. Juni für die meisten europäischen Staaten aufgehoben. Damit kann der Sommerurlaub doch noch im Ausland stattfinden. Wo werden Sie Ihre Sommerferien verbringen?

Ergebnis anzeigen
loading