Basel Forum zum Frauenanteil in der Popmusik

Basel - Anlässlich des Clubfestivals BScene Basel lädt der RFV Basel gemeinsam mit „Helvetiarockt“ zu einem Forum zum Frauenanteil in der Popmusik ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, 1. Februar, im Rossstall 2 in der Kaserne Basel statt. „Hurra! Hurra! So nicht“ lautet das Motto des Forums.

Die im Sommer vergangenen Jahres veröffentlichte Vorstudie „Frauenanteil in Basler Bands“ habe ergeben, dass von knapp 3000 aktiven Musiker in der Region Basel gerade einmal zehn Prozent weiblich sind, heißt es in einer Mitteilung des RFV Basel. Die Erhebung sei die erste ihrer Art in der Schweiz. Sie führe unverkennbar vor Augen, dass Maßnahmen für die Förderung eines ausgeglichenen Geschlechterverhältnisses in der Popmusik dringend nötig sei.

Wie geht es weiter? Was sind konkrete Lösungsansätze? Wann ist mit Resultaten einer längst überfälligen schweizweiten Studie zu rechnen? Wie ist es wirklich um das Genderbewusstsein in Politik und Kulturförderung bestellt?

Mitwirkende sind Christina Schäfers (Künstlierische Leiterin des Reeperbahn Festivals Hamburg), Regula Düggelin (Projektleiterin Thematische Programme Pro Helvetia, Zürich), Jennifer Jans (Musikerin, B-Sides Festival, Mitten In Der Woche, Say Hi!) und Andrea Zimmermann (Geschlechterforscherin, Zentrum Gender Studies, Universität Basel). Die Moderation übernimmt Theresa Beyer (Journalistin, SRF).

Gleichstellungstag der Schweizer Musikbranche

Der „Empowerment Day“ – Gleichstellungstag der Schweizer Musikbranche – ab 2019 „Helvetiarockt on Tour“ hat bereits drei Mal stattgefunden. Im vergangenen Jahr in neuer Form on Tour an diversen Festivals und als Abschlussveranstaltung mit einem Netzwerktreffen in Bern.

„Helvetiarockt on Tour“ wird in diesem Jahr wiederum an bestehenden Festivals und Konferenzen mit Kooperationspartnerschaften pro aktiv an der Sensibilisierung und Vernetzung arbeiten. Die Konzeption und Umsetzung übernimmt der Verein „Helvetiarockt“ in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Vorschlag, eine allgemeine Masern-Impfpflicht einzuführen, sorgt für hitzige Diskussionen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading