Binzen Fragen an den Wasserverband

Wie kommt das Wasser in die Leitung? Foto: sba

Binzen -  Kurzfristig abgesagt wurde der Vortrag eines Vertreters des Wasserverbands Südliches Markgräflerland im Gemeinderat in Binzen. Der Vortrag soll nach den Sommerferien nachgeholt werden. Der Gemeinderat wurde in der jüngsten Sitzung dazu ermuntert, dafür weitere Fragen einzureichen.

Die bisher gestellten Fragen der Gemeindeverwaltung betreffen Herkunft und Qualität des Trinkwassers, eine mögliche Speisung von Brunnen, den Verbrauch der vergangenen vier Jahre im Vergleich, mögliche Veränderungen des Grundwasserspiegels, die Auswirkungen der Trockenheit sowie die Verteilung des Verbrauchs auf Privathaushalte, Landwirtschaft und Gewerbe.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading