Binzen - Die VascoMed wurde 1989 gegründet und hat sich als eine feste Größe in der Medizintechnik-Industrie etabliert. Das Binzener Unternehmen wird als zuverlässiger Zulieferer von Spezialkathetern bei Herzrhythmusstörungen geschätzt. Neben Standardprodukten bietet VascoMed kundenspezifische Lösungen auf verschiedenen Gebieten der Kathetertechnologie an und ist Partner von Ärzten und führenden Medizingeräteherstellern.

Als eines der am stärksten wachsenden Unternehmen in der Wirtschaftsregion Südbaden erhielt die VascoMed bereits zweimal den südbadischen Jobmotor-Preis für das Wachstum in den Jahren 2009 und 2013. Insgesamt arbeiten heute etwa 230 Mitarbeiter im Unternehmen.

58 Jubilare

Wie jedes Jahr hat die VascoMed die Jubilare des vergangenen Jahres geehrt. Unter den 58 Jubilaren des Jahres 2018 ist eine Kollegin, die auf 25 Jahre Firmenzugehörigkeit zurückblicken kann: Gudrun van der Gabel. Drei Kolleginnen können die auf 20 Jahre Firmenzugehörigkeit zurückblicken: Kaya Zöhre, Karin Buhl und Semra Aytac. Geschäftsführer Wolfgang Geistert bedankte sich bei den Frauen für ihre hervorragende Arbeit in den letzten 25 beziehungsweise 20 Jahren.