Efringen-Kirchen Geld und Tresor aus Apotheke gestohlen

 Foto: Die Oberbadische

Efringen-Kirchen - Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in eine Apotheke in Efringen-Kirchen eingebrochen und haben aus einer Kasse Bargeld sowie einen Tresor entwendet.

Erntehelfer meldeten der Polizei am Samstagmorgen gegen 6 Uhr, dass auf einem Feldweg zu den Isteiner Schwellen zwei Maskierte versuchen würden, einen Tresor zu öffnen. Bei der anschließenden Flucht fuhren die Tatverdächtigen mit ihrem silbernen Opel Zafira mit polnischer Zulassung gegen einen Baum.

Ein Täter flüchtete daraufhin zu Fuß in Richtung Isteiner Schwellen, der andere lief in den Wald. Das Auto und der noch nicht geöffnete Tresor wurden zurückgelassen.

Die beiden Täter trugen schwarze Sturmhauben und schwarze Handschuhe. Eine groß angelegte Fahndung mit Unterstützung durch einen Polizeihubschrauber blieb erfolglos. Die Kriminalpolizei Lörrach, Tel. 07621/1760, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Auto oder den beiden Tatverdächtigen geben können.

Wir schenken Ihnen ein SAMSUNG GALAXY Tablet zum OV ePaper! HIER mehr erfahren.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Was halten Sie davon, dass derzeit trotz der Covid-19-Pandemie die Fußball-Europameisterschaft in elf verschiedenen Ländern stattfindet?

Ergebnis anzeigen
loading