Efringen-Kirchen Unfall auf der A5 zwischen Basel und Freiburg

 Foto: Symbolbild: Archiv

Efringen-Kirchen - Bei einem Unfall auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Efringen-Kirchen und dem Autobahndreieck Weil am Rhein sind nach ersten Erkenntnissen zwei Personen leicht verletzt worden. Der Unfall zwischen einem Klein-Lkw und einem Pkw ereignete sich Mittwoch, 14. August, gegen 11.45 Uhr. Durch den Zusammenstoß kippte der Lkw auf die Seite und blockiert derzeit die Autobahn in Richtung Süden. Die Bergung des mit Kartons beladenen Lkw führt zu Verkehrsbehinderungen. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Rettungshubschrauber und Feuerwerhr im Einsatz

Aufgrund von ausgelaufenen Betriebsstoffen ist die Feuerwehr im Einsatz. Ebenso wurde aufgrund der Erstmeldungen ein Rettungshubschrauber angefordert. 

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Mallorca

Vergangenes Wochenende haben viele Touristen am Ballermann auf Mallorca wieder richtig Party gemacht. Kaum einer beachtete dabei die geltenden Schutzvorschriften, wie in den Nachrichten gezeigte Video-Aufnahmen belegen. Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (SPD) fordert jetzt eine Testpflicht für alle Mallorca-Rückkehrer. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading