Fußball Der Kapitän verabschiedet sich

Sebastian Wettengel beendet seine Karriere. Foto: Archiv

Auggen - Der FC Auggen befindet sich als Tabellensechster jenseits zwischen Gut und Böse. „Einige Jungs sind nicht bei 100 Prozent“, macht Coach Marco Schneider nach dem 0:2 (0:2) beim abstiegsbedrohten FC Denzlingen am Mittwoch klar. „Wenn ein paar Prozente fehlen, sind wir nur Mittelmaß“, sagt Schneider. Das verdeutlicht auch die Bilanz des FCA in den vergangenen fünf Partien. Gerade einmal sechs Punkte schlagen zu Buche.

Die Niederlage in Denzlingen, die auch dafür sorgte, dass der FV Lörrach-Brombach den Klassenerhalt noch nicht sicher hat, führt Schneider auf die Harmlosigkeit im gegnerischen Strafraum zurück. „Wir waren spielerisch das bessere Team, hatten auch in Unterzahl mehr Ballbesitz, aber uns hat die Durchschlagskraft gefehlt. Wir haben keine Torgefahr entwickelt.“

Der Schlüsselmoment war die Rote Karte für Kerim Cifdalöz in der 31. Minute nach einer vermeintlichen Notbremse. „Wir waren nach einem Befreiungsschlag in Gedanken“, meint Schneider, der den Platzverweis infrage stellt. „Zum einen lag zuvor wohl eine Abseitsstellung vor, zum anderen war Kerim nicht letzter Mann.“ Rino Saggiomo war das egal, verwandelte den fälligen Freistoß zum 1:0 und war auch noch für das 2:0 zuständig.

Für den FCA geht es nun am Sonntag, 16.30 Uhr, gegen den Offenburger FV und darum, sich würdig vom eigenen Publikum zu verabschieden. Vor allem aber dem langjährigen Kapitän Sebastian Wettengel einen gelungenen Abschluss zu bereiten. „Er beendet seine Karriere. Ich habe die Hoffnung, dass ihm langweilig wird und er wieder zurückkommt“, schmunzelt Schneider. Jedenfalls habe dieser „tolle Spieler und Mensch“ einen entsprechenden Abschied verdient.

Cifdalöz fehlt gesperrt, Leon Beckmann und Tiziano Casalnuovo sind angeschlagen.

FC Denzlingen - FC Auggen 2:0 (1:0). - Tore: 1:0 (32.) Saggiomo, 2:0 (53.) Saggiomo. SR: Brun (Oberhausbergen/Elsass). Z.: 150. Rote Karte: Cifdalöz (31./FC Auggen) wegen einer Notbremse; Gelb-Rot: Lawson (70./FC Denzlingen).

FC Denzlingen: Topka - Koberitz, Miceli (71. Gremmelspacher), Saggiomo (86. Lettgen), Torres, Lawson, Karman, Vrazalica (89. Fiand), Dettmar, Cope, Wehrle (78. Bayram).

FC Auggen: Kiefl - Lacher (60. Strazinski), Saur (85. Mayer), Cifdalöz, Anlicker, Ehret (46. Wettengel), Bischoff, Imgraben, Reinecker, Dold, Aslan (60. Held).

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Debatte über CO2-Steuer

Wären Sie bereit, für den Klimaschutz deutliche Einschnitte im Leben zu akzeptieren?

Ergebnis anzeigen
loading