Fußball FC Auggen: Schneider macht für Kreisl Platz

Marco Schneider gibt das Traineramt ab. Foto: Die Oberbadische

Auggen (mib). Beim Verbandsligisten FC Auggen gibt es im Sommer einen Wechsel auf der Trainerbank: Marco Schneider wird das Zepter an Daniel Kreisl übergeben.

„Schweren Herzens muss Marco sein Amt abgeben“, lässt Björn Giesel, der Sportliche Leiter, wissen. Beruflich habe Schneider alle Hände voll zu tun, um sein zweites berufliches Standbein, eine Spieleragentur mit ihm selbst als Spielerberater, voran zu treiben. „Marco hat uns signalisiert, dass seine Tätigkeit als Spielerberater und der zeitliche Aufwand eines Verbandsligatrainers nicht mehr miteinander vereinbar sind. Vor allem an den Wochenenden wäre Marco nicht mehr präsent gewesen, so dass wir uns nach einem Nachfolger umgeschaut haben“, erklärt Giesel.

Und die Suche war erfolgreich. Daniel Kreisl wird ab Sommer übernehmen. Mit dem 47-jährigen A-Lizenzinhabe man eine kompetente Nachfolgeregelung gefunden, heißt es in einer Pressemitteilung. „Daniel hat bei seinen früheren Stationen bewiesen, dass er nachhaltig in einem Verein arbeitet. Er besticht sowohl durch seine menschliche als auch sportliche Kompetenz. Wir sind froh, dass Daniel uns nach guten Gesprächen als Cheftrainer zugesagt hat“, freut sich Giesel.

Mike Muser, Vorsitzender des Verbandsligisten, ist froh, dass Marco Schneider dem Verein, wenn auch in einer anderen Form, erhalten bleibt: „Wir sind uns einig geworden, dass Marco sein Fachwissen mit Björn Giesel zusammen in der sportlichen Leitung weitergeben wird. Im Besonderen wird er hier ein großes Augenmerk auf die Entwicklung unserer Jugendarbeit legen und wird das in der Coronazeit erarbeitete neue Jugendkonzept in den nächsten Jahren tatkräftig umsetzen.“

Auch für das Förderteam des FC Auggen wurden die Weichen für die neue Saison bereits gestellt: Joachim „Tschox“ Trautwein und sein Co-Trainer Olaf Stukenbrok haben auch für die Saison 2021/22 zugesagt und werden weiterhin die U23 coachen.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Mund-Nasen-Bedeckung

Die Bund- und Länderchefs haben am Mittwoch einen Stufenplan mit Öffnungsperspektive für Einzelhandel, Gastronomie und Kultur beschlossen, der regelt wann und wo weitere Schritte raus aus dem Lockdown möglich sind. Wie beurteilen Sie das neue Regelwerk?

Ergebnis anzeigen
loading