Fußball Formanstieg bestätigen

Die Oberbadische
Marvin Stöhrs Einsatz ist ungewiss. Foto: Mirko Bähr

Von Uli Nodler

Weil am Rhein. Zwei Pflichtspiele ohne Niederlage. Die Form des Verbandsligisten SV Weil zeigt nach oben. Den Aufwärtstrend wollen die Blauen nun am morgigen Samstag im Heimspiel gegen DJK Donaueschingen mit dem zweiten Heimsieg in dieser Saison bestätigen. Anpfiff im Nonnenholz ist um 15.30 Uhr.

Allerdings ist die Lage für den Grenzstadtklub immer noch ernst. Aktuell ist er Drittletzter, steht also auf einem vermeintlichen Abstiegsplatz.

Deshalb redet Perseus Knab, der Sportliche Leiter des SVW, nicht um den heißen Brei herum: „Donaueschingen dürfte im Moment unsere Kragenweite sein. Deshalb müssen wir dieses Heimspiel gewinnen. Punkt.“

Der erste Auswärtssieg war für den SV Weil am vergangenen Wochenende in Radolfzell greifbar nahe. Lediglich sieben Minuten haben gefehlt. Dann kamen die Seehasen durch einen zweifelhaften Elfmeter noch zum schmeichelhaften Ausgleich.

Allerdings ärgerte sich Trainer Andreas Schepperle in Radolfzell einmal mehr über individuelle Fehler, die zu den ersten beiden Gegentoren geführt haben. Solche Aussetzer in der Rückwärtsbewegung haben im bisherigen Saisonverlauf immer wieder zu Gegentoren geführt. 18 sind es mittlerweile. Nur Schlusslicht SV Endingen (21) und der SC Durbachtal (19) haben nach acht Spieltagen mehr Gegentreffer kassiert.

DJK Donaueschingen hat bislang auch keine Bäume ausgerissen, hat als Tabellenzwölfter lediglich einen Punkt mehr auf dem Konto. Da könnte es mit dem Dreier für den SVW durchaus klappen. Auch wenn sich die personelle Situation bei den Weilern deutlich verbessert hat, wird die Mannschaft auch morgen nicht komplett antreten können. Fraglich sind die angeschlagenen Hasan Ates und Buba Ceesay. Auch der Einsatz des kranken Marvin Stöhr im neunten Saisonspiel ist nicht sicher.

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading