Keine Chance hatte der VfR Bad Bellingen im Heimspiel der Landesliga gegen den Freiburger FC II. Das Spitzenteam behielt gegen den Aufsteiger auf dem Kunstrasen des Kurortes mit 6:0 die Oberhand. Das Hinspiel hatte noch der VfR für sich entschieden.
Fotostrecke 27 Fotos