Fußball Viele spannende Begegnungen

Das D-Junioren-Turnier gewann der Nachwuchs der SG Grenzach. Foto: Gerd Lustig

Rheinfelden - Spannender und unterhaltsamer Budenzauber war am vergangenen Wochenende bei der vierten Auflage der Rheinfelder Stadtmeisterschaft geboten. Einmal mehr glänzte der FSV Rheinfelden als Gastgeber.

Patrick Da Rugna, der Vorsitzende und Jugendleiter des FSV, freute sich über die große Beteiligung. 16 Mannschaften in den Altersklassen E und D spielten in der Rheinfelder Fécamphalle um Titel und Pokale. Doch nicht genug: Am zweiten Tag waren die G- und F-Junioren in mehreren Teams am Start. Bekanntlich gibt es in diesen Altersklassen keine Abschlusstabellen. Insgesamt hatten 36 Mannschaften mit rund 250 Jugendlichen gemeldet. Dabei waren auch Mannschaften aus der Schweiz und aus Frankreich.

Sieger bei den D-Junioren wurde die SG Grenzach I. Im Finale gab es einen 2:1-Erfolg gegen den FSV Rheinfelden I. Lange Zeit hatten die Gastgeber dabei wie der sichere Sieger ausgesehen. Doch in der letzten Minute gelang den Grenzachern das Kunststück, gleich zweimal den Ball im FSV-Kasten unterzubringen. Platz drei sicherte sich die SG Grenzach II durch einen Sieg im Siebenmeterschießen gegen den FSV Rheinfelden III.

Bei den E-Junioren holte sich der SV Schopfheim den Turniersieg. Im Finale gab es einen 1:0-Sieg gegen den TuS Lörrach-Stetten. Platz drei sicherte sich der FSV nach einem Siebenmeterschießen.

Neben den Siegerpokalen gab es weitere Trophäen für die besten Spieler. Bei den D-Junioren wurde Arne Alder (FSV Rheinfelden) zum besten Torschützen gekürt, Franz Germann (SG Grenzach) zum besten Torwart. Zum besten Spieler gekürt wurde Lukas Starke (SG Grenzach).

Bei den E-Junioren wurde Ulrich Leandro (SV Schopfheim) zum besten Torschützen gekürt. Zur Besten im Tor wurde Eva Beckert (FC Hausen) gewählt. Und bester Spieler wurde Nendo Gendino (FSV Rheinfelden).

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Vorschlag, eine allgemeine Masern-Impfpflicht einzuführen, sorgt für hitzige Diskussionen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading