Häg-Ehrsberg Auto kippt um

 Foto: Die Oberbadische

Todtnau-Präg  - Mit seinem Audi A5 befuhr am Mittwochmorgen gegen 1.20 Uhr ein 30 Jahre alter Mann die L 151 von Präg kommend in Richtung Hochkopf. Kurz nach dem Ortsausgang Präg kam er aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Schacht, dessen Betonabdeckung brach. Anschließend fuhr das Auto eine Böschung hinauf und kippte auf die Seite, so der Polizeibericht.

Der Mann konnte sich selbst aus dem Auto befreien und wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Aufgrund der ersten Meldungen über eine möglicherweise eingeklemmte Person war auch die Feuerwehr Todtnau mit 20 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen im Einsatz. Ebenfalls vor Ort waren zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading