Handball Frauen-Derby steigt gleich zum Start

Die Handball-Spielpläne stehen fest.Foto: Archiv Foto: Die Oberbadische

Lörrach (mib). Die Spielpläne der kommenden Spielzeit auf der Ebene des Südbadischen Handballverbandes (SBHV) sind draußen.

Mit einem Knaller startet die Gruppe Süd der Frauen-Südbadenliga in die neue, etwas verändert daher kommende Runde. Sechs Vereine treffen da in Hin- und Rückrunde aufeinander, ehe es mit der End- beziehungsweise Abstiegsrunde weitergeht.

Gleich im ersten Match treffen der TV Todtnau und die HSG Dreiland aufeinander. Anwurf in der Silberberghalle ist am Sonntag, 4. Oktober, 14.30 Uhr. Das Rückspiel ist für den 17. Oktober in Weil am Rhein terminiert.

In der Gruppe zwei der Männer-Landesliga Süd bestreitet die HSG Dreiland zum Auftakt ein Auswärtsspiel am Sonntag, 4. Oktober, 16.30 Uhr, bei der HU Freiburg II. Parallel empfängt Aufsteiger TV Todtnau im Heimspiel die SG Waldkirch/Denzlingen. Die SG Maulburg/Steinen steigt dann eine Woche später ein. Am Samstag, 20 Uhr, geht es zuhause gegen Waldkirch/Denzlingen.

In der Gruppe zwei der Frauen-Landesliga Süd muss Neuling SG Maulburg/Steinen am Samstag, 3. Oktober, zum Start bei der SG Waldkirch/Denzlingen ran. Anwurf ist um 18 Uhr.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading