Hasel Schöne Erfolge

SB-Import-Eidos
Kai-Uwe Marx und die Hasler Tischtennisspieler waren bei den Bezirksmeisterschaften erfolgreich. Foto: Ralph Lacher

Hasel (os). Einmal mehr konnte der Tischtennisclub (TTC) Hasel bei den Bezirksmeisterschaft Erfolge feiern.

Das besonders durch Nachwuchsspieler, freut man sich im TTC um Jugendwart Kai-Uwe Marx. So schaffte Levin Marino in der Nachwuchs-Königsklasse der Jungen U18A die Vizemeisterschaft, musste sich nur denkbar knapp hinter Loris Scalzillo (TTC Karsau) aufgrund eines besseren Satzverhältnisses mit Platz zwei zufriedengeben.

Beim weiblichen Nachwuchs gab es für den TTC Hasel in Wehr die größten Erfolge. Bei den Mädchen U18 im Doppel wurde Nele Schmidt mit ihrer Wehrer Partnerin Bezirksmeisterin. Im Doppel der Mädchen U15 wurde Talea Ebert mit Anna Schall (TTC Lauchringen) Vizemeisterin. Zwei Haslerinnen spielten den Titel der Mädchen U11 unter sich aus: Sehr knapp siegte Finja Martin gegen Ida Marie Stoißer.

Der Sieg in der Doppel-Konkurrenz der Herren B ging an Kai-Uwe Marx vom TTC Hasel mit seinem Partner Denis Liske vom SV Nollingen. Die Konkurrenz der Senioren 40 dominierte Ralf Bachthaler vom TTC Hasel, der Dirk Stockkamp auf den zweiten Platz verwies.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Coronavirus - Düsseldorf

Im Landkreis Lörrach wurden die Coronamaßnahmen verschärft. Mitunter gilt im stationären Einzelhandel bis auf wenige Ausnahmen die 2G-Regel. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading