Kandern Blutspenden: Wanderpokal für Wittlingen

Blutspenden werden immer gebraucht. Foto: zVg

Kandern-Wollbach -  Bei der letzten Blutspendeaktion des DRK-Ortsvereins Wollbach in diesem Jahr kamen am Freitag 187 Blutkonserven zusammen. Unter den Teilnehmern waren elf Erstspender, elf weitere Personen mussten zurückgestellt werden.

Über das ganze Jahr hinweg lief zudem wieder der Mannschaftswettbewerb für Blutspender, der im vergangenen Jahr erfolgreich Premiere feierte. An den vier der vom Wollbacher Ortsverein ausgerichteten Termine in der Wollbacher Kandertalhalle und in der Gemeindehalle Rümmingen nahmen 28 Teams teil.

Gewinner des von APS Südbaden aus Rümmingen gestifteten Wanderpokals ist die Feuerwehr Wittlingen. Mit nur einem Spender weniger belegte der Sportverein Wollbach – wie bereits im vergangenen Jahr – den zweiten Platz. Dritter wurde die Feuerwehr Riedlingen (wir berichten noch ausführlich).

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

imago images 113498201

Hygienemaßnahmen und Impfen: So lautet der Weg aus der Corona-Pandemie. Würden Sie sich auch mit dem umstrittenen Vakzin von Astrazeneca impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading