Kandern Patt im Riedlinger Rat

Neue und ausgeschiedene Ortschaftsräte in Riedlingen: (vorne, v. l.) Bürgermeister Christian Renkert und die ausgeschiedenen Ortschaftsräte Markus Weber, Matthias Gütlin, Ottmar Sütterlin und Richard Schopferer; Dahinter (v. l.) die neuen Ortschaftsräte: Philipp Hug, Rolf Moritz, Alexandra Maier, Heike Neudecker, Ulrike Böhm und Rainer Bammerlin. Foto: Jutta Schütz

Kandern-Riedlingen - Das ist Neuland: Im Riedlinger Ortschafsrat gibt es nach den Kommunalwahlen eine Pattsituation in Bezug auf die Wahl des Ortsvorstehers.

Zwei Kandidaten bewerben sich für das Amt, der bisherige Ortsvorsteher Rolf Moritz und die neu in den Ortschaftsrat gewählte Ulrike Böhm. Beide haben aus dem Gremium gleich viele Unterstützer hinter sich. Deshalb wird nun der Gemeinderat über die Wahl des Ortsvorstehers entscheiden, erläuterte Bürgermeister Christian Renkert.

Er nahm den Vorschlag auf, dass Böhm (Chorleiterin und Musikpädagogin) und Moritz (Mechaniker und aktuell Ortsvorsteher) sich im Gemeinderat noch einmal zu ihrer Person und mit ihren Ideen für Riedlingen präsentieren können.

Für die Wahl des Ortsvorsteher-Stellvertreters haben sich ebenfalls zwei Kandidaten gemeldet: Ulrike Böhm und Rainer Bammerlin. Auch hier wird der Gemeinderat entscheiden, je nachdem wie die Wahl zum Ortsvorsteher ausgeht.

Die konstituierende Sitzung, die im voll besetzten Saal der „Sonne“ stattfand, stieß auf großes Interesse bei den Bürgern. Das nicht nur, weil zwei gewählte Bürger offen um das Amt des Ortsvorstehers konkurrieren, sondern auch deshalb, weil verdiente Ortschaftsräte ausschieden, darunter Richard Schopferer, der dem Gremium 32 Jahre angehört hatte.

Vier der sechs Sitze im Ortschaftsrat wurden neu besetzt. Rolf Moritz und Rainer Bammerlin sind die beiden Ratsmitglieder, die erneut antraten. Neu in das Gremium gewählt und nun zusammen mit den „Alt-Räten“ Rolf Moritz und Rainer Bammerlin von Renkert verpflichtet, wurden Heike Neudecker, Ulrike Böhm, Alexandra Maier und Philipp Hug.

„Stimmenkönig“ bei den Ortschaftsratswahlen war übrigens Bammerlin vor Rolf Moritz und Heike Neudecker gewesen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Abgase

Die Bundesumweltministerin plant die Einführung einer CO2-Steuer. Was halten Sie von dem Vorhaben?

Ergebnis anzeigen
loading