Kleines Wiesental Mäusebussard an Schild aufgehängt

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: Carina Stefak

Kleines Wiesental - In der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai ist an einem Schild bei Sallneck ein toter Greifvogel aufgehängt worden.

Die Abteilung Gewerbe/Umwelt der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Untersuchungen zur Todesursache eingeleitet.

Zeugen gesucht

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter 07621 176-0 zu melden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Arbeitszeiterfassung Pflicht werden soll. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading