Kreis Lörrach Volksbank wandelt Filialen in SB-Stationen um und schließt eine Filiale

pd
Vier Standorte werden zu SB-Filialen umgebaut. Foto: pixabay/pixabay

Die Volksbank Dreiländereck passt ihr Filialnetz an. Binzen, Schlattholz, Friedlingen und Wyhlen sowie Herten sind betroffen.

Bis zum 1. Januar werden die Filialen Binzen, Schlattholz, Weil-Friedlingen und Wyhlen in SB-Filialen umgestaltet. Die Filiale Rheinfelden-Herten soll zu diesem Zeitpunkt geschlossen werden, wie die Volksbank Dreiländereck am Freitag mitteilte.

Die Dienstleistungen und Kompetenzen der Mitarbeiter sollen für diese fünf Standorte ab dem 1. Januar in den jeweils nächstgelegenen Filialen gebündelt werden, heißt es weiter. Diese liegen laut Mitteilung in unmittelbarer Nähe von einem bis etwa fünf Kilometer.

Nutzerverhalten ändert sich

Durch die wachsende Nutzung des hauseigenen KundenServiceCenters und des Onlinebankings sei die Nachfrage nach den Service- und Beratungsleistungen in den kleineren Filialen sehr stark zurückgegangen.

Mehr onlinebasierte Angebote

Dies entspreche einem allgemeinen Trend hin zu mehr onlinebasierten Angeboten und Möglichkeiten. Infolgedessen beschäftigte sich die Volksbank Dreiländereck mit ihrem derzeitigen Filialnetz und kam laut Mitteilung zur Entscheidung, dass die Filialen, die kaum mehr genutzt werden, in SB-Filialen umgewandelt werden beziehungsweise eine Filiale geschlossen wird.

Umfrage

E-Auto

Die EU hat ein weitgehendes Verbrenner-Aus bis 2035 beschlossen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading