Kreis Lörrach Von Erfolg gekrönt

Konditorin Selina Ritter (5.v.r.) steht als Jahrgangsbeste zwischen weiteren Preisträgern der Nahrungsberufe. Es gratulierten Jonathan Dinkel (rechts), Stellvertretender Schulleiter der Gewerbeschule, und Abteilungsleiterin Edelgard Kuhnke (links).Foto: zVg/Gewerbeschule Lörrach Foto: Die Oberbadische

Kreis Lörrach. Von den 42 angetretenen Schülern der Abteilung Nahrung an der Gewerbeschule Lörrach haben nun 39 ihre Sommer-Berufsschulabschlussprüfungen bestanden. Die Zeugnisübergabe durch Abteilungsleiterin Edelgard Kuhnke und die Klassenlehrer fand am vergangenen Montag statt, wie die Gewerbeschule Lörrach mitteilt.

Eine Ausbildungsrichtung konnte dabei besonders überzeugen: die Konditorinnen und Konditoren. Fünfmal erhielten diese einen Preis für sehr gute Leistungen. Allen voran Selina Ritter, die mit einem Notenschnitt von 1,0 ein glänzendes Ergebnis erzielte. Ihr folgten Anja Spitznagel (1,1), Nadja Loch (1,2), Carolin Mengel (1,3) und Christoph Pum (1,5).

Sehr erfolgreich waren außerdem bei den Auszubildenden zum Fleischer Pascal Karpe und Timo Mertel. Beide erzielten ebenfalls eine Gesamtnote von 1,2. Bei den Bäckerei-Fachverkäuferinnen setzte sich Johanna Rudolph an die Spitze mit einem Schnitt von 1,4.

Dominik Löhle erhielt als Fleischerei-Fachverkäufer ein Lob für die Abschlussnote 1,6. Der Ausbildungsgang Bäcker ging diesmal bei Preisen und Loben leer aus.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Impfung

Forscher hoffen darauf, dass in Deutschland schon Ende des Jahres ein Impfstoff zur Verfügung stehen wird. Würden Sie sich impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading