Lörrach Lesung mit Preisträger

Die Oberbadische, 02.11.2017 04:22 Uhr

Lörrach. Der aktuelle Hebelpreisträger Lukas Bärfuss kommt am heutigen Donnerstag zu einer Lesung zum Hebelbund nach Lörrach. Die Lesung beginnt um 20 Uhr. 2016 erhielt Bärfuss den Johann-Peter-Hebel-Preis des Landes Baden-Württemberg.

In Lörrach stellt er seinen in diesem Jahr erschienenen Roman „Hagard“ vor. In der Geschichte folgt der Autor einem Verfolger: Ein Mann folgt aus einer Laune heraus einer Frau. Obwohl er sie nicht kennt, folgt er ihr auf Schritt und Tritt.

Die Lesung findet in Zusammenarbeit mit dem Dreiländermuseum, der literarischen Gedenkstätte zu Hebel in Lörrach, statt. Der Präsident des Hebelbundes, Volker Habermaier, führt durch die Veranstaltung.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Nähere Informationen unter www.hebelbund.de.