Lörrach Meister-Macher gewürdigt

Die Mitgliederversammlung des Phaenovum Schülerforschungszentrums Lörrach-Dreiländereck hat ihren vertretungsberechtigten Vorstand bestätigt. Mit Dank aus dem Vorstand verabschiedet wurde Hermann Klein.

Lörrach. Die Mitgliederversammlung fand als „hybride“ Versammlung mit dem Vorstand in Präsenz und den Mitgliedern in Videokonferenz statt.

Verabschiedung

Jörg Lutz dankte als Vorsitzender Hermann Klein für seine wichtige Aufbauarbeit im Phaenovum, sowohl im Fachbereich Physik als auch für die Sternwarte. Als „Mann der ersten Stunde“ hat Klein viele Jungforscher zu regionalen, bundesweiten und internationalen Erfolgen bei Wettbewerben geführt.

Insgesamt wurden in seinem Fachbereich rund 100 Projekte betreut, daraus gingen neun Landesmeister im Wettbewerb „Jugend forscht“ hervor. Die internationalen Wettbewerbe International Young Physicists Tournament, International Conference of Young Scientists, die Internationale Wissenschaftsolympiade und der Wissenschaftswettbewerb „Quanta“ führten Klein mit seinen Jungforschern in viele Länder in aller Welt.

Klein wird dem Phaenovum aber als Projektleiter in den Sternwarten Lörrach und Gersbach erhalten bleiben und dort weiter Kurse und Workshops anbieten.

Die Eröffnung der Sternwarten und der erste Tag der offenen Sternwarte in Gersbach sind für den 31. Oktober geplant.

Wahlen

Vorsitzender bleibt Oberbürgermeister Jörg Lutz, zweite Vorsitzende Ayla Busch, und Kassierer ist weiterhin Rainer Liebenow.

In den Vorstand wieder gewählt wurden Christiane Talke-Messerer für den Fachbereich Biologie/Chemie/LifeSciences, Lars Möllendorf Fachbereich für Informatik/Technik/Robotik sowie Renate Spanke für den Fachbereich explore.

Auch Jan Michael Olaf wurde als Vertreter der institutionellen Mitglieder (DHBW) erneut in den Vorstand gewählt, ebenso Frank Braun, als Schulleiter des Hans-Thoma-Gymnasiums.

Ein Stabwechsel wurde im Fachbereich Physik/Nanosciences/Astronomie vollzogen, in dem Pirmin Gohn Hermann Klein als Fachbereichsleiter ablöst.

Für die „nutzenden Mitglieder“ wurden in den Vorstand gewählt: Yael Arn, Noah Hohenfeld, Verona Miftari und Maja Spanke.

NEU: Täglich 5 neue Rätsel in der OV ePaper App – Jetzt bis zum Jahresende testen. HIER erfahren Sie mehr.

Umfrage

8ea9cc5e-c9e5-11eb-8587-6b9f95e976e8.jpg

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) fordert eine Ausweitung der Testpflicht für ungeimpfte Reiserückkehrer – egal aus welchem Land sie einreisen und mit welchem Verkehrsmittel sie nach Deutschland kommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Ergebnis anzeigen
loading