Lörrach Urgestein hört auf

Edith Bläss (r.) mit Monika Auer von der Frauengymnastikgruppe Foto: zVg

Lörrach. Edith Bläss hört nach 50 Jahren beim Turnverein Tumringen als Übungsleiterin auf. Sie trat am 1. Januar 1970 in den TVT ein und leitete das Kinderturnen. Kurze Zeit später übernahm sie jedoch die Gruppe der Frauengymnastik. Diese Gruppe nahm mit Edith Bläss laut einer Mitteilung des Vereins einen großen Aufschwung, jeden Dienstagabend kamen bis zu 70 Frauen in die Halle zur Gymnastik, die sie in zwei Einheiten aufteilte.

„Auch bei der jährlichen Jahresfeier war sie unersetzlich. Immer wieder hatte sie neue Ideen, von Musical bis Folklore war alles dabei“, schreibt der Verein. Über 40 Jahre seien die Auftritte der Frauen unter der Regie von Edith Bläss ein Höhepunkt gewesen. Der TVT möchte sich darum bei Bläss für 50 Jahre unermüdlichen Einsatz herzlich bedanken und wünscht ihr noch schöne Jahre.

Bleiben Sie immer bestens und umfassend informiert: Jetzt 4 Wochen für 4 Euro das ePaper inkl. Vorabendausgabe lesen! Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Regeln

Die Corona-Infektionszahlen steigen wieder an. Werden Sie Ihre Aktivitäten jetzt wieder verstärkt einschränken und persönliche Kontakte vermeiden?

Ergebnis anzeigen
loading