Lörrach Verkettung unglücklicher Umstände

Lörrach. Eine Verkettung unglücklicher Umstände, so die Polizei, führte am Mittwochnachmittag zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. Kurz vor 15 Uhr löste im Gebäudekomplex Brombacher Straße 3 die Brandmeldeanlage aus. Daraufhin rückten Polizei und Feuerwehr aus, doch vor Ort gab es keine Anzeichen, die auf einen Brand hindeuteten.

Die Ermittlungen ergaben, dass eine Schülerin einer Privatschule in der Pause das Klassenzimmer durch den Notausgang verließ und dadurch den akustischen Alarm auslöste. Ein Mitschüler wollte ihn wieder ausschalten und drückte dabei den Knopf des Feueralarms. Die Einsatzkräfte konnten schnell wieder abrücken.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Auto-Kaufprämien

Um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu mildern, hat die Bundesregierung ein milliardenschweres Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht. Die mögliche Einführung einer Kaufprämie für abgasarme Benziner oder Dieselautos ist nicht mit dabei. Was hätten Sie von einer solchen Maßnahme gehalten?

Ergebnis anzeigen
loading