Malsburg-Marzell Zwei neue Ehrenmitglieder

Die Geehrten beim MGV Malsburg-Vogelbach: (von links) Manfred Waslowski, goldene Ehrennadel für 40 Jahre Singen im Verein, Bernhard Krüger, silberne Ehrennadel für 25 Jahre Singen im Verein, sowie die neuen Ehrenmitglieder Manfred Wetzel und Manfred Schmidt. Foto: zVg

Malsburg-Marzell. Bei der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins (MGV) Vogelbach-Malsburg im Gasthaus „Hirschen“ in Malsburg fielen die einzelnen Jahresberichte – geprägt von der Corona-Pandemie – sehr kurz aus.

Rückblick

Es konnten im Jahr 2020 nur 19 Proben abgehalten werden – teilweise im Freien, im Hof der Schreinerei Wetzel in Käsacker. Sämtliche geplanten Auftritte, Konzerte und Ständchen mussten abgesagt werden.

Trotzdem konnte der Kassierer von einem guten Kassenstand berichten. Auch ein neuer Sänger konnte gewonnen werden.

Wahlen

Bei den Neuwahlen wurden der Vorsitzende Stefan Wetzel und der Kassierer Walter Osswald für zwei Jahre im Amt bestätigt.

Als Aktivbeisitzer wurde außerdem Werner Roßkopf gewählt.

Ehrungen

Mit großer Freude wurden die Ehrungen vorgenommen, wie es in einer Mitteilung des Vereins heißt. So konnten Manfred Waslowski für 40 Jahre Singen im Verein mit der goldenen und Bernhard Krüger für 25 Jahre mit der silbernen Ehrennadel des Badischen Chorverbands ausgezeichnet werden.

Für ihre Verdienste um den Verein wurden Manfred Wetzel und Manfred Schmidt zu Ehrenmitgliedern ernannt.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading